Aktuelle Beobachtungen

Aktuelle Beobachtungen

12. Juni 2018

Im Raum zwischen Neuengeseke, Altengeseke und Herringsen gestern und heute im Flug Nahrung suchend: 3 verschiedene m Wiesenweihen, 1 m Rohrweihe, 2 Rotmilane, 1 Schwarzmilan, mindestens 4 Turmfalken und 5 Mäusebussarde (überwiegend im leichten Nordwind stehend bzw. rüttelnd; geschätzte Flughöhen 40 bis 120 m, 1 Laser-Messung mit 93 m). Dies spricht für kleinräumig mehr Feldmäuse als allgemein in der Hellwegregion in dieser Brutsaison.
1 Baumfalke mit Beute in ein Gehölz bei Enkesen im Klei einfliegend; ein weiterer jagend bei Geseke-Lauflinde.
1 Wespenbussard und 1 Rotmilan über dem Wald "Im Kirchenholz" bei Herringsen kreisend (H. Illner).


Die Suche nach Grauammern in einem ca. 400 ha großen Gebiet zwischen Erwitte und dem Pöppelsche-Tal blieb leider erfolglos. U.a. konnten folgende Arten beobachtet werden: mäßig viele singende Feldlerchen und wenig singende Wiesenschafstelzen, 4 Mäusebussarde, 4 Turmfalken, 3 m Rohrweihen, 2 Rotmilane, 2 Kiebitze, 2 Nachtigallen, 2 Kuckucke 1 Hohltaube, 1 Baumpieper, 1 Wiesenpieper (rufend), 1 Neuntöter und eine Kolkrabenfamilie (2 ad, 3 diesjährige). Mittags in der Disselmersch u.a. 24 Kiebitze, 3,1 Schnatterenten und 1 w Knäkente (M. Fehn).

Feldlerche in der Hellwegbörde (Foto: M. Fehn)

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens