Aktuelle Beobachtungen

Aktuelle Beobachtungen

9. Juli 2018

Im Hevetal eine dunkle Form des Kaisermantels (Argynnis paphia f. valesina). Die dunkle Form der Weibchen ist bei uns selten. (V. Brockhaus)

Kaisermantel (V. Brockhaus)Kaisermantel (V. Brockhaus)


In der Disselmersch u.a. 1 Brandgans, 33 Kiebitze und ein Paar, das vier eine Woche alte Küken führt, 1 Grünschenkel; in den Ahsewiesen u.a. 3 Waldwasserläufer, 10 Kiebitze (B. Beckers, B. Och)


Ungewöhnlich früh im Sommer bildete sich abends in einer Feldflur bei Geseke schon eine größere Schlafplatzgemeinschaft von Weihen: mindestens 6 immature Rohrweihen und 5 m und 1 w Wiesenweihe. Alle Wiesenweihen (letzter Einflug 22:08 Uhr) und der zumindest größte Teil der Rohrweihen (letzter Einflug 21:58 Uhr) flogen in denselben Weizenbestand ein. Wenige Rohrweihen wählten womöglich eine benachbarte Brache zum Schlafen (H. Illner).

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens