Beobachtungen 2011

Beobachtungen 2011

23. Dezember 2011

In der Woeste finden sich bei weiterer steigendem Wasserstand auch mehr Wasservögel ein: heute etwa 150 Krickenten und 130 Stockenten, 1 Schnatterente, 2 Kanadagänse, 6 Kormorane, 1 Graureiher, 1 Zwergtaucher und eine einsame Rohrammer (R. Joest).
In der Feldflur westlich Bad Sassendorf  saß um 16:00 Uhr 1 Misteldrossel im Straßenbaum, und zwei Krähentrupps (Dohlen und Saatkrähen) flogen von Nord etwa in Nabenhöhe auf die einzelne Windenergieanlage (die sich zum leichten SW-Wind drehte) zu. Der erste Trupp von etwa 30 Vögeln verlangsamte etwa 150 m vor der WEA seine Fluggeschwindigkeit, um dann im Bogen östlich um die WEA herum nach Süden zu fliegen, der zweite mit rund 120 Vögeln kreiste etwa 150 m vor der WEA, spaltete sich dann auf, der größere Teil umflog im Osten, der kleinere im Westen die WEA (H. Illner).

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Links

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens