Beobachtungen 2011

Beobachtungen 2011

25. Dezember 2011

In den Ahsewiesen sind die Blässgänse noch da, außerdem einige Graugänse und 1 Silberreiher; Im Winkel ebenfalls 1 Silberreiher, aber keine Enten; Hellinghauser Mersch am Anglerweg großflächig flach überflutet; weit verteilt einige Gänse und Enten, in der Dämmerung nicht mehr alle zu bestimmen; mind. 1 Pfeifente (M. Bunzel-Drüke, O. Zimball).
IMG_1283-Schwanz-850pIMG_1217-Schwanz-600pIMG_1219-Schwanz-600p
Am Wulfesknapp (Schoneberger Heide) 10 - 11 Silberreiher; bei Herzfeld 10 Saatgänse vorbeiziehend (E. Hennecke).
Auf einem Wintergetreidefeld bei Werl steht ein Höckerschwan mit einem geschlossenen Züchterring. Diese Ringe werden jungen Vögeln aufgezogen ehe sie ausgewachsen sind. Die Registriernummer auf dem Ring konnte abgelesen werden und wir dürfen gespannt sein, wo der Vogel herstammt; die Nachforschungen laufen. An der Kläranlage Soest 1 Silberreiher. Bei Delecke am Möhnesee eine adulte Silbermöwe mit einem gelben Farbring, vermutlich aus Dänemark. Sobald die Beringungsdaten bekannt sind, werden sie nachgereicht. Ausserdem dort ca. 200 Lachmöwen, 41 Silbermöwen, 1 ad Steppenmöwe, 7 Sturmmöwen und 3 Nilgänse.
Schwanenring-P1070606-850p
Am Großen Teich in Soest leider keine Lachmöwen, so dass auch die drei beringten Gäste aus Polen, Finnland und Schweden aus dem letzten Winter nicht wieder zurück gekommen sind (siehe Meldungen Weihnachten 2010). Dafür dort eine männliche Indische Laufente, auch Flaschenente genannt. (A. Hegemann).
Laufente-P1070589-850p
Morgens im Soester Norden singend Türkentaube, Ringeltaube und eine leise Amsel (H. Illner).

Startseite

Termine

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Links

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens