Beobachtungen 2015

27. Dezember 2015

Heute Morgen (09:30) war der Eistaucher noch am Möhnesees im Bereich des Südufers am Delecker Campingplatz zu sehen, teilweise in Ufernähe, aber sehr mobil und später weiter draußen (Richtung Delecker Brücke) (Ralf Joest u.a.).


In den Ahsewiesen u. a. 56 Höckerschwäne, 1 ad. Kurzschnabelgans unter 60 Graugänsen, etwa 220 Blässgänse, mind. 70 Pfeifenten, 14 Silberreiher, 2 ad. Wanderfalken und 5 Kiebitze sowie gestern ein jagender Merlin bei Berwicke (W. Pott, D. Kötter).


In der Disselmersch, im Blickfeld der Beobachtungshütte, 13 Saatgänse, ca. 230 Stockenten, 1 Teichhuhn, ca. 120 Krickenten, 1 Silberreiher, ca. 45 Schnatterenten, 5 (4,1) Löffelente, 3 (2,1) Spießenten, ca. 20 Blässrallen, 1 w Tafelente, 1 Zwergtaucher, 6 Blässgänse, 2 (1,1,) Reiherenten, 11 (6,5) Pfeifenten, ca. 125 Kanandagänse, ca. 220 Graugänse, 1 m Rostgans, 4 Lachmöwen, 2 Bachstelzen, 2 Nilgänse, 4 Kormorane (M. Bunzel-Drüke, J. Drüke)
Ein Teil der Saatgansgruppe. (M. Bunzel-Drüke)


In der Hellinghauser Mersch am Pastorat u.a. 18 Saatgänse, 77 Blässgänse, 24 Graugänse und am Anglerweg 2 Silberreiher, 2 Graureiher, 2 Höckerschwäne (P. Salm)


Im Arnsberger Wald an drei Stellen mindestens 5 Kolkraben (B. Beckers)


In Dinker 2 Winterstörche auf ihrem Horst (H. Regenstein)

Winterstörche auf ihrem Horst (H. Regenstein)

Startseite

Termine

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Links

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens