ABU ׀ Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V ׀ Biologische Station Soest

Veranstaltung 

Titel:
Apfelbäume der Soester Börde
Wann:
19.10.2019, 14.00 Uhr
Wo:
ABU Obstwiese Schallern - Erwitte
Kategorie:
Exkursion

Beschreibung

Auf der Obstwiese der ABU in Schallern stellen wir Ihnen einige der traditionellen Apfelsorten der Soester Börde vor. Streuobstwiesen haben nicht nur eine hohe Bedeutung als lebendiges Kulturgut, sondern sind auch sehr artenreiche Lebensräume. Für Interessierte gibt es fachmännische Tipps und Hinweise für Neuanlage und Pflege bestehender Streuobstwiesen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr, ABU-Obstwiese Bettinghauser Weg, 1. Feldweg links, 59597 Erwitte-Schallern

Leitung: Matthias Schütz, Dr. Ralf Joest

https://goo.gl/maps/icvSeVJStudZ7mri6

 

Veranstaltungsort

ABU Obstwiese Schallern
Ort:
ABU Obstwiese Schallern
Straße:
Bettinghauser Weg
PLZ:
59597
Stadt:
Erwitte

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens
NaTour - Naturführungen im Herzen Westfalens
LIFE BOVAR - Ein EU-Projekt des NABU Niedersachsen

Aktuelle Beobachtungen

Naturnahe Beweidung

Säugetiere in Eulengewöllen

"Wilde Weiden"

Die gedruckte Version ist vergriffen. Wilde Weiden steht hier als pdf-Datei (WildeWeiden.pdf, ca. 300MB) zur Verfügung.