Startseite

ABU Aktuell

6. Mai 2009

1 rufende Wachtel nördlich Eringerfelderwald; 1 w Kornweihe südlich Haarhöfe; 3 Rot- und 2 Schwarzmilane am Kompostwerk Anröchte; eine seit dem 18. April an unserem Haus am Nordrand von Soest pausenlos in der Dunkelheit bis vormittags durchsingende Nachtigall hat in der vergangenen Nacht erstmals für mehrere Stunden nicht gesungen, ihre phantastischen Gesangskünste waren auch mehreren Nachbarn aufgefallen (H. Illner)
1 wf Kornweihe nordöstlich Oestereiden (H.Illner)
Bei regnerischem Wetter am Möhnesee u.a. ein Trupp von immerhin 6 Flussseeschalben über dem Hauptsee/Hevearm, dort auch 1 singender Waldlaubsänger (W. Pott).
In der Woeste u.a. 2 Weißwangengänse, 5 m Schnatterenten, 1 Paar Löffelenten, mind. 2 Reviere Zwergtaucher, 1 Silberreiher, 3 Bekassinen, 2 Dunkle Wasserläufer, 1 Grünschenkel, mind. 9 Bruchwasserläufer (W. Pott).
In der Disselmersch u.a. 2 Paare Löffelenten, 1 w Spießente, 1 Rotschenkel, 2 Grünschenkel, mind. 17 Bruchwasserläufer, mind. 3 Thunbergschaftstelzen (W. Pott).

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens

Aktuelle Beobachtungen

Naturnahe Beweidung

Säugetiere in Eulengewöllen

"Wilde Weiden"

Die gedruckte Version ist vergriffen. Wilde Weiden steht hier als pdf-Datei (WildeWeiden.pdf, ca. 300MB) zur Verfügung.