Nachrichten

Nachrichten

ABU Kindergruppe auf Fledermausjagd

Einer der schönsten Orte für die Fledermausbeobachtung im Kreis ist das alte Wehr bei Benninghausen. Drei Lippearme mit viel Wasser und jede Menge Insekten von den angrenzenden Rinderweiden locken die Fledermäse an. Und sich bei Dunkelheit bei den vielen kleinen Trampelpfaden über die Inseln zwischen den Lippearmen zurecht zu finden, ist ein kleines Abenteuer. Mit Dr. Vierhaus als Fledermausexperten zog daher die Kindergruppe entlang der Lippearme, um dort Fledermäuse zu suchen. Mit dem Bat-Detector waren dort auch unterschiedliche Arten zu hören. Im Licht der Taschenlampen waren sie auch je nach Art direkt über dem Wasser oder hoch über uns zu beobachten. Zwergfledermaus, Abendsegler und Wasserfledermaus waren in etlichen Exemplaren zu sehen und zu hören.

In der Dunkelheit ist der Weg über die Lippearme nicht ganz einfach. Eine alte Kanuschleuse versperrt den Weg.(M. Scharf) Mit dem Bat Detector kann man die Fledermäuse hören. (M. Scharf)Mit etwas Geschick und starken Taschenlampen kann man den Flug der Fledermäuse über dem Wasser verfolgen. (M. Scharf)Eine von Dr. Vierhaus gepflegte Zwergfledermaus war auch dabei. (M. Scharf)

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens