Nachrichten 2009

Nachrichten 2009

Herbstversammlung: Naturschutz im Kreis Soest - Dank an die Freiwilligen - Naturschutzgeschichte

50 Mitglieder und Gäste füllten den Saal der Lohner Mühle bei der Herbstversammlung der ABU am 13.11.2009. ABU-Vorsitzender Joachim Drüke lenkte den Blick auf das Naturschutzgeschehen im Kreis Soest im vergangenen Halbjahr, gab einen Überblick über die laufenden Projekte und dankte allen Aktiven in der ABU.
Ein eher selten beleuchtetes, aber umso spannenderes Thema stand im Mittelpunkt der Herbstversammlung: Naturschutzgeschichte! Prof. Dr. Heinrich Münz, Vorsitzender der BUND-Kreisgruppe, und Peter Hoffmann, Vorsitzender des NABU-Kreisverbandes, berichten über zwei Lippstädter Bürger, Wilhelm Wetekamp und Hermann Müller, die zu den Vätern des Naturschutzes bzw. der Evolutionsforschung und der Umweltpädagogik gehören. Wofür sie standen, was sie bewegten und wo sie aneckten: Die Zuhörer waren beeindruckt, wie aktuell viele ihrer Ansichten sind, wie konsequent sie ihre Grundsätze lebten und mit wieviel Engagement sie ihre Schüler unterrichteten.
Ausführlicher Bericht der ABU-Herbstversammlung 2009 (pdf-Datei)

Startseite

Termine

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Links

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens