Nachrichten 2011

Nachrichten 2011

Fischexkursion in Hamm

Fischexkursion

Am vergangenen Sonntag fand die Exkursion zum Thema Elektrofischen an der Lippe statt. Treffpunkt war die Schleuse Hamm-Werries, von der man mit 25 interessierten Teilnehmern zu einem Umgehungsgerinne ging. Zwischendurch erklärten Dr. Margret Bunzel-Drüke, Siegfried Kuss, der Fischereiberater der Stadt Hamm und Olaf Zimball die Abläufe, die Probleme und die Fortschritte dieses LIFE-Projektes. Am Wasser angekommen wurden noch kurz die wichtigsten Informationen über Elektrofischen  veranschaulicht, bevor die Exkursionsführer dann mit voller Ausrüstung ins Wasser stiegen. Klein und Groß betrachteten diesen Vorgang sehr genau und es wurde auch öfters mal in den Eimer mit der Beute geguckt.. Jedoch wurde nur von jeder Art ein Fisch aufbewahrt, die anderen kamen nach Begutachtung der Länge wieder ins Wasser. Nachdem Frau Bunzel-Drüke und Herr Zimball aus dem Wasser stiegen, folgte die Bestimmung der Fische. Besonders zu vermerken ist, dass Nasen und Barben häufig gefunden wurden. Aber auch die Groppen scheinen sich in diesem Bereich der Lippe wieder wohl zu fühlen. Anders wäre nicht zu erklären, dass diese Art seit einigen Jahren wieder vermehrt auftaucht. Für alle Teilnehmer war es  ein erlebnisreicher Nachmittag.

Startseite

Termine

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Links

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens