Nachrichten vor 2008

Nachrichten vor 2008

Weniger Natur in unseren Feldlandschaften

"Den Verlust an Bracheflächen, den das Ende der Flächenstillegung mit sich bringt, kann der Vertragsnaturschutz nicht auffangen!" Das ist das eindeutige Resumee, das Dr. Ralf Joest, ABU-Fachmann für Naturschutz in Feldlandschaften, zieht.

 

 

Erfolgreiche Weihensaison 2007

altGrund für die gute Saison war der sehr hohe Feldmausbestand. Es flogen mehr als 80 junge Wiesenweihen aus. 

 

altaltalt





 

Weiterlesen...

Der Natur auf der Spur in den Wäldern um Welver

"Gibt es denn in unserem Wald etwas Besonderes?" fragten sich Welveraner Bürger, als für Sonntag, den 2. September, eine landesweit veröffentlichte naturkundliche Wanderung durch die ortsnahen Laubwälder angekündigt wurde.


 

Weiterlesen...

Eindrücke vom Lippehochwasser

Bilder und Eindrücke der überfluteten Lippeaue sind immer wieder etwas besonderes.
Hier geht es zu Fotos, die am 24. und 26. August in der Disselmersch bei Lippborg entstanden.



 

Weiterlesen...

Sumpfohreule hat im Kreis Soest gebrütet

Sumpfohreule; Foto: Margret Bunzel-DrükeAuf einer Flächenstilllegung in der Geseker Feldflur hat ein Paar der Sumpfohreule erfolgreich drei Junge aufgezogen. Der Brutplatz war eine Ackerbrache, die im Rahmen der Hellwegbördevereinbarung von einem Landwirt mit einer speziellen Saatmischung begrünt worden war.

Weiterlesen...

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens