Schutzgebiete im Kreis Soest

Talsystem der Pöppelsche mit Hoinkhauser Bach

Allgemeine Information des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV), dort heruntergeladen am 23.06.2007:

1 Allgemeine Informationen

Objekt-Nr.: SO-006
Gebietsname: NSG Talsystem der Poeppelsche mit Hoinkhauser Bach
Schutzstatus: NSG, bestehend
Ort: Anroechte, Erwitte, Ruethen
Kreis: Soest
Bezirksregierung: Arnsberg
Fläche (ha): 449,9551

Schutzziel: Gemaess LG Paragraph 20

- Zur Erhaltung und Foerderung der Lebensgemeinschaften der strukturreichen Talbereiche,
insbesondere der charakteristischen und gefaerdeten Arten der Kalkhalbtrockenrasen und
Magerrasen, Steinschutt-Ruderalfluren und artenreichen Brachen, waermeliebenden
Saeume und Gebuesche sowie der naturnahen Bachabschnitte,
- Zur Erhaltung und Entwicklung der die Talraender kulissenartig einrahmenden Laubwald-
und Gehoelzstreifen,
- Wegen des Vorkommens zahlreicher seltener und gefaerdeter Tier- und Pflanzenarten/
-gemeinschaften mit enger Bindung an o.a. Biotoptypen/ -komplexe sowie als Gegenstand
der naturwissenschaftlichen, naturgeschichtlichen und landeskundlichen Forschung,
- Wegen der besonderen Eigenart dieses periodisch wasserfuehrenden Trockentales im
Halbkarst und der hervorragenden Schoenheit des Gebietes mit Weidetriften als Relikte
alter Kulturwirtschaftsformen,
- Wegen der Seltenheit, besonderen Eigenart und hervorragenden Schoenheit dieses Gebietes,
- Zur Wiederherstellung der Leistungsfaehigkeit des Naturhaushaltes im Talbereich und an den
Talhaengen durch eine Extensivierung der landwirtschaftlichen und forstwirtschaftlichen Nutzung.

2 Verwaltungstechnische Informationen

Objekt-Nr.: SO-006
Gebietsname: NSG Talsystem der Poeppelsche mit Hoinkhauser Bach
Bezirksregierung: Arnsberg
Kreis: Soest
Ort: Anroechte, Erwitte, Ruethen
Fläche (ha): 449,9551
Offizielle Fläche (ha): 474,0000

TK25, Quadrant, Vierteilquadrant:
4316, Q3, VQ4 / 4416, Q1, VQ2 / 4416, Q1, VQ3 / 4416, Q1, VQ4 / 4416, Q3, VQ1 / 4416, Q3, VQ2 / 4416, Q4, VQ1
Gebietskoordinate: R: 3453957 / H: 5711194
Digitalisiermassstab: 1:5.000

Verfahrensstand: LP rechtskraeftig
Gültigkeit: Inkraft seit: 1978, Inkraft: 1997, Ausserkraft: 9999
Arbeitsplanung:
Pflege und Entwicklungsplan / FFH-Gebietsvorschlag (DE-4416-301)
Amtsblatt / LP:
Amtsblatt alt, 15.04.1978 / Amtsblatt alt, 23.03.1985 / LP Erwitte-Anroechte alt, 21.11.1994 / LP Erwitte-Anroechte, 21.06.1997
Bearbeitung: Mitarbeiter(-in) der LOEBF: LOEBF

 

Startseite

Termine

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Links

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens