Schutzgebiete im Kreis Soest

Kranenkasper

1 Allgemeine Informationen

Objekt-Nr.: SO-088
Gebietsname: NSG Kranenkasper
Schutzstatus: NSG, bestehend
Ort: Lippstadt
Kreis: Soest
Bezirksregierung: Arnsberg
Fläche (ha): 7,3738
Flächenanzahl: 1

Schutzziel:
Beschreibung:
Das Schutzgebiet befindet sich im Norden von Lippstadt westlich der B 55. Es handelt sich um einen durch Pferde beweideten Grünlandkomplex mit mehreren flachen Gräben. Dies ist ein Teil der ehemaligen Rieselwiesen am Boker Kanal.
Im Schutzgebiet befinden sich Lebensräume und Arten von gemeinschaftlichem Interesse gemäß der Flora-Fauna-Habitat- (FFH-) bzw. Vogelschutzrichtlinie der Europäischen Gemeinschaft. Die Bereiche werden unter der Ziffer "DE-4216-301" in der Liste der innerhalb der Gemeinschaft besonders zu schützenden Gebiete geführt.
Es handelt sich um einen der letzten Standorte des Kriechenden Scheiberichs.

Schutzzweck und Schutzziel:
Die Unterschutzstellung erfolgt zur

1. - Erhaltung, Wiederherstellung und Entwicklung
a) eines zeitweise feuchten Grünlandes mit z.T. offenen Standorten und temporär wasserführenden Gräben als bedeutsamer Lebensraum seltener und gefährdeter Pflanzenarten.
b) von natürlichen Lebensräumen und Vorkommen wildlebender Tier- und Pflanzenarten, die in den Anhängen I und II der Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21.Mai 1992 (ABL. EG Nr. L206 vom 22. Juli 1992 S. 7), zuletzt geändert durch die Richtlinie 97/62/EG vom 27.Oktober 1997 (ABL. EG Nr.
L 305/42) - ( FFH-Richtlinie ), aufgeführt sind.
Hierbei handelt es sich gem. Anhang II der FFH-Richtlinie um folgende Pflanzenart:
- Apium repens (Kriechender Scheiberich)

2 Verwaltungstechnische Informationen

Objekt-Nr.: SO-088
Gebietsname: NSG Kranenkasper
Bezirksregierung: Arnsberg
Kreis: Soest
Ort: Lippstadt
Fläche (ha): 7,3738
Flächenanzahl: 1
Offizielle Fläche (ha): 7,4000

TK25, Quadrant, Vierteilquadrant:
4316, Q1, VQ1 / 4216, Q3, VQ3
Gebietskoordinate: R: 3455620 / H: 5729347
Digitalisiermassstab: 1:5.000

Verfahrensstand: LP rechtskraeftig
Gültigkeit: Inkraft seit: 2006, Inkraft: 2006, Ausserkraft: 9999
Arbeitsplanung: FFH-Gebietsvorschlag (DE-4216-301)
Amtsblatt / LP: LP Lippetal, 04.12.2006 (LP Lippetal-Lippstadt-West)
Bearbeitung: Mitarbeiter(-in) der LOEBF: LOEBF
Allgemeine Bemerkungen:
Dig. Abgrenzung vom Kreis uebernommen.

 

Startseite

Termine

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Nachrichten

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Links

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens